Rollator- und Sicherheitstraining

12.06.2018

Alltagssituationen mit dem Rollator bzw. Rollstuhl proben – das stand auf dem Programm des Sicherheitstrainings in unserem SenVital. Über 40 Gäste sowie viele externe Interessierte nahmen an der alle zwei Jahre stattfindenden und sehr beliebten Praxisübung teil.

Zusammen mit den Kooperationspartner Firma Regiobus und Firma Kniesche sowie der Verkehrswacht PM durfte drei Stunden lang fleißig geübt werden. Es galt, Bordsteinkanten zu „bewältigen“, sicher in den Bus ein- und wieder auszusteigen sowie verschiedene Hindernisse zu überwinden. Auch die Schülerinnen und Schüler der Patenklasse aus der Steinwegschule nutzten den Vormittag, um den Umgang mit den Hilfsmitteln zu trainieren und eventuelle Hemmungen abzubauen. Wer den Hindernisparcours erfolgreich bestand, erhielt am Ende einen Rollatorenführerschein. Für alle Beteiligten war das Training wieder einmal ein voller Erfolg!


overlay
Gemeinsam Zukunft leben.